Querwege e. V.

Individuelle Hilfen/​Schulbegleitung

Für wen ist Schulbegleitung?

Schulbegleitung (oder Integrationshilfe) unterstützt Kinder und Jugendliche mit einer Teilhabebeeinträchtigung aufgrund

  • Körperbehinderung und/oder

  • geistiger Behinderung und/oder

  • (drohender) seelischer Behinderung u.a.durch das Asperger Syndrom, AD(H)S und Verhaltensauffälligkeiten

Die Arbeit von Schulbegleiter_innen ist eine Leistung im Rahmen der Eingliederungshilfe. Sie kann beantragt werden, wenn Schüler_innen mit Behinderung oder die von Behinderung bedroht sind, eine allgemeine Schule besuchen oder besuchen möchten und in dieser keine Möglichkeit besteht, den individuellen Hilfebedarf einer Schülerin oder eines Schülers zu decken. Die Hilfe richtet sich an Schüler_innen aller Schulformen bereits ab der 1. Klassenstufe.

Der Elternratgeber- Schulbegleitung in Thüringen bietet Eltern weiterführende Informationen.